Querschnittsprüfung Wärme

Liebe Schülerinnen und Schüler der neuen 3. Klassen,

die Querschnittsprüfung über die ganze Wärmelehre steht vor der Tür. Sie wird von den Lehrkräften gemeinsam erstellt. So finden Sie sicher Aufgaben, die Sie lösen können. Aufgaben zu Themen, die Sie nicht behandelt hatten, lassen Sie einfach beiseite (oder suchen mit gesundem Menschenverstand ein Resultat). Es hat mehr als genug Aufgaben für eine gute Note. In den normalen Physikstunden wird nicht mehr repetiert, aber zum Üben finden Sie alte Querschnittsprüfungen (teilweise mit Lösungen) unter http://by.perihel.ch/downloads/QP/. Wenn Sie den Stoff schnell auffrischen wollen, können Sie auch das Repetitorium durchgehen.

Hilfsmittel:
Sie bringen an die Prüfung mit:
-Papier und Schreibzeug
-DMK/DPK/DCK - Formeln Tabellen Begriffe
-wissenschaftlicher Taschenrechner (ohne CAS, d.h. kein TI-89 o.ä.)
-1 A4-Blatt Spick (handgeschrieben, doppelseitig)

Die Querschnittsprüfung zählt wie eine normale Prüfung. Wer die erste Prüfung verpasst, wird nachträglich mit neuen Fragen (ev. mündlich) geprüft.

Herzliche Grüsse
Martin Lieberherr

29. Juni 2012 / Lie.